Skip navigation
11/23/2020

1997 - MOSOLF erweitert das Portfolio um den Sonderfahrzeugbau

65 Jahre MOSOLF - Meilensteine der Automobillogistik

Ein Fiat Mitarbeiter hatte aus seiner früheren beruflichen Tätigkeit Know-how bezüglich Behördenfahrzeugausbauten. Er hatte im Jahr 1997 erfolgreich an einer Ausschreibung über die Lieferung von Fahrzeugen für verdeckte Ermittler an die Hessische Polizei teilgenommen. Der Ausbau von 10 Lancia Kappa sollte im zentralen Auslieferungslager der Fiat Automobil AG realisiert werden. Für MOSOLF war dies komplettes Neuland, aber nicht unmöglich. Das erforderliche Material wurde beigestellt. In erster Linie ging es um Funkvorbereitung mit Kabelverlegung und Montage einer ausfahrbaren, elektrischen Antenne im Kotflügel. Die ACM in Kippenheim stellte eine geeignete Werkstattfläche und qualifizierte Mitarbeiter aus der Fahrzeugelektrik zur Verfügung. Mit vereinten Kräften wurde dieser Neuauftrag umgesetzt.

In den Folgejahren stieg die ACM mit Fiat stärker ins Behördengeschäft ein: Viele Einzelfahrzeuge wurden ausgerüstet wie z.B. Fiat Ducatos für Straßenmeisterei und Feuerwehr, Ulysse für ADAC Pannenfahrzeuge, Marea für Notarzteinsatzwagen. Der erste größere Serienauftrag kam 1998 mit dem Ausbau von Fiat Ducato für die Bereitschaftspolizeien der Länder. Dafür fand in Kippenheim dann auch die erste feierliche Fahrzeugübergabe inkl. Einweisung in die Fahrzeugtechnik statt. Die Serienausbauten um das Millenium für das THW sowie ABC-Erkunder markierten einen weiteren, wichtigen Meilenstein in unserer Sobau-Historie. Wir erzielten als Marke MOSOLF immer mehr Aufmerksamkeit.

Um die Jahrtausendwende ließ die Adam Opel AG in Kippenheim Pkws zu Einsatzfahrzeugen umbauen. Mit der Rückrüstung von MB-Polizei -Leasingfahrzeugen wurden im Pkw-Sektor wertvolle Erfahrungen gesammelt. Einige Kollegen aus dieser Gründungszeit haben dem Unternehmen bis heute die Treue gehalten. Im Team werden die Herausforderungen gemeistert. Entwicklungsmöglichkeiten sind gegeben und für manche ist die Abteilung fast wie eine Familie. 2003 gelang der ACM Kippenheim der nachhaltige Einstieg als Aufbauhersteller für die MBVD beim ersten mehrjährigen Rahmenvertragen zur Lieferung von MB Vito für die Bundespolizei. Und seit 2005 werden durchgängig MB Sprinter für die Bundes- und Länderpolizeien ausgebaut. Mit diesen Bundes- sowie vielen Länder-Aufträgen hat sich MOSOLF eine hohe Reputation in Behördenkreisen geschaffen.