Skip navigation

HANS-PETER HEILEMANN

JUNIOR CONTROLLER

KIRCHHEIM

"Ich habe mich für eine Ausbildung bei MOSOLF entschieden, da mich die Unternehmensphilosophie, die vielfältigen und  spannenden Aufgabengebiete und die tollen Entwicklungsmöglichkeiten angesprochen haben und ich der Meinung bin, dass eine Ausbildung eine gute Grundlage für den weiteren beruflichen Erfolg ist.

Meine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung begann im Herbst 2013 und ermöglichte mir einen umfangreichen Einblick in die Tätigkeitsbereiche innerhalb einer erfolgreichen Spedition, in der ich selbständig mitarbeiten und so deren Prozesse aktiv mitgestalten konnte. Am Ende meiner Ausbildung habe ich mich dann entschieden, im Bereich des Auftragsmanagements zu starten. Dort habe ich schnell gemerkt, dass mir der Umgang mit Zahlen, Auswertungen, Reports und Controllingtätigkeiten besonders viel Freude bereitet.

Aufgrund meines Wunsches nach einer persönlichen Weiterentwicklung, habe ich mich zu einem weiterführenden Studium zum Bachelor of Arts in BWL (Schwerpunkte Finanzmanagement, Controlling, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung) entschieden. Entsprechend der Unternehmenskultur des Förderns und Forderns bot mir MOSOLF eine Beteiligung an den Studienkosten an. Außerdem wird mir bezüglich der Arbeitszeiten sehr entgegengekommen, sodass ich meine Vorlesungs- und Prüfungstermine jederzeit wahrnehmen kann.

In einem Familienunternehmen wie MOSOLF sind die Wünsche und Neigungen der Mitarbeiter bekannt, weshalb mir eine freiwerdende Stelle als Junior Controller angeboten wurde. Diese Chance habe ich sofort ergriffen und freue mich auf meine neue Tätigkeit, in der ich mein theoretisch erlerntes Wissen aus dem Studium gleich in der Praxis umsetzen kann und an wichtigen Projekten mitarbeiten darf."