Skip navigation
04.09.2018

Legenden der Fahrzeuggeschichte - RIVA Ferrari 32 Speedboot

Neben Fahrzeugtransporten bietet MOSOLF ein breites Portfolio an Technik- und Serviceleistungen. Auch Fahrzeugrestaurierungen gehören dazu. Eines unserer bisherigen Restaurierungs-Highlights: Ein RIVA Ferrari 32 Speedboot.

Key Facts:

Baujahr: 1990
Produktion: 30 Werkstücke (limitiert)
Antrieb: 2x V8 Vulcano 400 Motoren
Leistung: 390 PS pro Motor
Projektart: Vollrestaurierung

Arbeitsschritte:

  • Demontage
  • Instandsetzungsarbeiten aufgrund von Schäden und Rissbildungen im Heckbereich
  • Lackierarbeiten: Schleif-, Spachtel- und Füllarbeiten sowie Lackmessungen, um den Originalfarbton wiederherzustellen
  • Restauration der Wasserlinie, des Antifoulings und der Badeplattform mit der Betankung sowie des Innenraums

Unter der fachlichen Anleitung unserer Abteilungsleiter aus dem Karosseriebau- und Lackierbereich und mit der Unterstützung unserer Auszubildenden wurde ein ganz besonderer Kundenwunsch erfüllt. Es handelte sich um ein RIVA Ferrari 32 Boot, das es nur noch in ganz geringen Stückzahlen auf der Welt gibt. Laut Internetrecherche soll es sich auf 10 Liebhaberstücke belaufen. Der Kunde wollte es nur noch etwas herrichten lassen, aber dann kam alles anders …

Der Kunde ist langjährig bekannt bei uns in Ketzin und schätzt nicht nur die Qualität unserer Arbeit sondern auch unser Engagement. Die Lackierung war ausgeblichen bzw. „verkreidet“ und wir begannen erst mit Polierversuchen und Lackmessungen, um den original Farbton wieder herzustellen. Zusätzlich mussten wir einen Schaden bzw. diverse Rissbildungen im Heckbereich feststellen. Der Kunde gab uns sein volles Vertrauen und wir entschieden mit ihm zusammen eine komplette Restaurierung für dieses exquisite Ferrari Speedboot. Das Boot wurde bis auf den Kern zerlegt und die Instandsetzungsarbeiten der Schäden und Risse wurden in Angriff genommen. Danach kam die große Lackieraufgabe, da das Boot eine Länge von 33 Fuß aufweist. Schleif-, Schachtel- und Füllerarbeiten wurden durchgeführt. Dann kam die Lackierung im original Farbton. Mit einem speziellem Basislack und mehreren Schichten Klarlack bekam das Schmuckstück wieder neuen Glanz. Im Abschluss wurden die Wasserlinie, das Antifouling, die Badeplattform mit der Beplankung und der Innenraum wieder in den Urzustand versetzt.

Kontakt:
ACM Auto-Service und Umschlag-Center Mosolf Etzin GmbH
Gewerbegebiet Etzin
D-14669 Ketzin

Ansprechpartner:
Marc Scheumann
Betriebsleiter

Phone: +49 33233 88-270
Kundenservice.Etzin@mosolf.de