Skip navigation
19.04.2016

STARTSCHUSS FÜR MOSOLF TREE PROJECT

BÄUME PFLANZEN - CO2 UMWANDELN

Kirchheim/Teck. Unter dem Motto “Bäume pflanzen – CO2 umwandeln” startete am 15. April das MOSOLF Tree Project. Entstanden aus dem “MOSOLF Leadership Development” Programm trafen sich über 40 freiwillige Helfer am Parkplatz Kreuzeiche, um unter fachmännischer Anleitung durch das Forstrevier Kirchheim/Teck Bäume zu pflanzen. “Wir haben uns bewußt dafür entschieden, die Bäume gemeinsam mit Kollegen und Familien selber zu pflanzen statt das Geld zu spenden. Es fühlt sich einfach toll an, der Natur etwas zurückzugeben” so Thomas Zimmermann, der gemeinsam mit Karin Burger, Stefanie Köder, Stephan Schäfer und Tobias Spannbauer für das Tree Project verantwortlich ist. Und Karin Burger ergänzt: “Wichtig ist uns, dass wir von MOSOLF unserer sozialen Verantwortung weiter nachkommen und für langfristiges, nachhaltiges Handeln sorgen”.

Dass das Projekt keine Einzelaktion bleiben wird steht schon fest. “Denn auch wenn wir innerhalb kurzer Zeit 350 Bäume hier in Kirchheim setzen konnten, so kann das nur eine Momentaufnahme sein. Wir wollen deutlich mehr und wir planen langfristig”, so Tobias Spannbauer. Eine Ausweitung auf die gesamte MOSOLF Gruppe ist bereits beschlossene Sache.